Neues Thema: «GESCHLECHT»

Die Ausstellung FAKE ist in vollem Gange und bei den Besucher*innen ein grosser Erfolg, sie wird verlängert bis im Sommer 2020. Hinter den Kulissen arbeitet das Inhaltsteam bereits an der neuen Ausstellung. Nach langen Diskussionen und vielen spannenden Gesprächen haben wir uns für das Thema «Geschlecht» entschieden.

Weshalb?
Das Thema löst grosse Emotionen aus: Es begeistert, verunsichert, regt auf. Es geht ums Ganze. Uns reizt die Herausforderung: Wenn eine Ausstellung über Geschlecht, dann so, wie man es noch nicht gesehen hat – spielerisch, lustvoll und mutig. Eine Ausstellung für Paare und Familien, für Jung und Alt, für Männer, Frauen und alle anderen Geschlechter, für jene, die das Thema eigentlich nicht mehr hören können und für jene, die sich noch nie damit beschäftigt haben. Die Ausstellung eröffnet im Herbst 2020.

Über Anregungen, Ideen, Wünsche und Sorgen zum neuen Thema freuen wir uns:
input@stapferhaus.ch